Stralsunder Wildcats vs. VfL Oythe

Stralsunder Wildcats vs. VfL Oythe

Nach dem Gewinn des Regionalpokals Nord ging es heute für die Volleyballerinnen der Stralsunder Wildcats weiter im Pokal des Deutschen Volleyballverbandes (DVV). In einem Qualifikationsspiel zur Hauptrunde empfingen die Mädels den amtierenden Meister der 2.Bundesliga Nord, den VfL Oythe. Mit einem Sieg würden sie sich direkt für die Hauptrunde des DVV-Pokals qualifizieren und damit gegen den mehrfachen Deutschen Meister Schweriner SC am 04.11.2015 antreten.

Zwei Sätze auf der Tribüne jubeln und mit dem dritten Satz dann die Kamera rausholen – meine Rechnung ist aufgegangen. Die Mädels schickten den vermeintlichen Favoriten mit 3:0 Sätzen nach Hause. Und es war ziemlich toll. Habt vielen Dank, Wildcats!