Greifswald im Dezember

Im Dezember habe ich mich dann nach langer Überlegung gegen eine neue Kamera und für ein neues Objektiv entschieden. Diese Entscheidung für das Sigma-Weitwinkel habe ich nie bereut. Die folgenden Bilder sind an einem arschkalten Winterabend entstanden. Ich bin direkt nach der Arbeit mit Kamera und Stativ nach Wieck gefahren und konnte in Seelenruhe, dank der eisigen Temperaturen und des vielen Schnees, fotografieren.